Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Abschnitts 65 sorgen in den Ortsteilen Alt-Treptow, Plänterwald, Baumschulenweg, Johannisthal, Niederschöneweide, Adlershof, Altglienicke, Bohnsdorf, Grünau und Schmöckwitz für Sicherheit. Hier leben 135.000 Menschen auf 42 km2. Das flächenmäßig große Zuständigkeitsgebiet umfasst 480 Straßen – insgesamt 251 km. Es gibt sowohl Einfamilienhäuser im Grünen als auch urbanes Leben im Treptower Kiez. Ein Alleinstellungsmerkmal ist der Wissenschaftsstandort Adlershof, aber auch der beliebte Treptower Park mit dem sowjetischen Ehrenmal und der Archenhold-Sternwarte.

Weitere Infos zum Abschnitt 65 gibt’s auf berlin.de.

Feedback