Der Abschnitt ist zuständig für die Ortsteile Malchow, Falkenberg, Wartenberg sowie Alt- und Neu-Hohenschönhausen. Hier leben auf 27 km2 rund 110.000 Menschen. Charakteristisch ist der Kontrast zwischen Altem und Neuem. So gibt es z. B. einen denkmalgeschützten historischen Dorfkern in Hohenschönhausen, aber auch Wohnviertel, die durch die Fabrikarbeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts geprägt wurden.

Besonders bekannt sind die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen sowie das Sportforum, in dem eine Vielzahl von nationalen und internationalen Sportveranstaltungen stattfinden und u. a. der BFC Dynamo sowie der Olympiastützpunkt Berlin beheimatet sind.

Weitere Infos zum Abschnitt 61 gibt’s auf berlin.de.

Feedback